Willkommen auf der Website der Gemeinde Schule Rheinfelden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Druck Version  PDF

Von der Separation zur Integration

Die Primarschule Rheinfelden wird ab Schuljahr 2020/21 mit der Einführung des neuen Aargauer Lehrplans von der Separation zur Integration wechseln. Konkret heisst das, dass ab Schuljahr 2020/21 an den Schulen Rheinfelden weder Einschulungsklassen noch Kleinklassen geführt werden. Kinder mit entsprechendem Förderbedarf werden wenn immer möglich in die Regelklassen integriert. Zur bedarfsgerechten Unterstützung und Förderung stehen in den jeweiligen Klassen zu gegebener Zeit Schulische Heilpädagoginnen und Heilpädagogen zur Verfügung.

Damit der Übergang für die betroffenen Schülerinnen und Schüler gut gelingen kann, wird die Umsetzung gestaffelt erfolgen. Für das kommende Schuljahr 2019/20 heisst das bereits, dass keine neuen Einschulungs- und Kleinklassen mehr eröffnet werden. Die bestehenden Klassen werden bis Ende Schuljahr 2019/20 weitergeführt.

Grund für die Umstellung ist in erster Linie der neue Aargauer Lehrplan, welcher in der Kompetenzorientierung keine Separation mehr vorsieht. Zudem wird der Lehrplan nicht mehr nach Schulstufen, sondern neu nach Zyklen gegliedert.

Die Schulführung ist überzeugt, dass die Umstellung mit der Unterstützung von allen Beteiligten gut gelingen wird und dass die Schülerinnen und Schüler an den Primarschulen Rheinfelden auch nach der Umstellung weiterhin adäquat beschult werden.

 


Schulkreis Schulkreis Altstadt, Schulkreis Augarten, Schulkreis Robersten, Schulkreis Schützenmatt

Datum der Neuigkeit 7. Nov. 2018

zur Übersicht