Primarschulen / Kindergarten

Organisation der Schule

Die öffentlichen Kindergärten und Primarschulen in Rheinfelden verteilen sich auf 13 Kindergärten und vier Primarschulhäuser. Die Kindergärten und Primarschulen sind organisatorisch in vier Schulkreise eingeteilt, Altstadt, Augarten, Robersten und Schützenmatt. Pro Schulkreis ist eine Schulleitung verantwortlich für die pädagogischen, personellen und organisatorischen Belange des Schulkreises. Eine Schulleitung ist für den Verwaltungsbereich verantwortlich und leitet die zentrale Schulverwaltung.

Alle fünf Schulleitungen zusammen bilden die Geschäftsleitung. Dieses Gremium fällt Entscheidungen mit schulkreisübergreifender Tragweite.

Die Schulpflege Rheinfelden ist als Behörde verantwortlich für die Führung des Kindergartens und der Primarschulen. Sie ist Aufsichts- und Anstellungsbehörde und trifft alle Entscheidungen, die mit einem ordentlichen Rechtsmittel angefochten werden können.

Bildungsweg

Die Kinder verbringen zwei Jahre im Kindergarten, bevor sie in die Primarschule wechseln. Die Primarschule umfasst das 1.-6. Schuljahr, ebenso die Einschulungsklassen und die Kleinklassen Primarstufe.

Im Anschluss an die Primarschule wechseln die Kinder an die Oberstufe der Kreisschule Unteres Fricktal.